Roulette gehört wohl zu den bekanntesten Kasinospielen überhaupt und da ist es natürlich selbstverständlich, das man diesen Klassiker auch im Sortiment eines guten, seriösen, sicheren & fairen Online Casinos vorfinden kann; und zwar in vielen verschiedenen Varianten! Online Roulette, egal ob Amerikanisches, Französisches oder Europäisches, ist ein reines Glücksspiel, d.h. man kann die zu erwartenden Ergebnisse des Rouletterads weder vorhersehen, noch kann man diese manipulieren. Daraus folgt, dass es kein, und ich wiederhole, kein Spiel-, Wett- oder Einsatzsystem auf der Welt gibt das einen garantierten Erfolg beim Roulette garantieren kann.

Online Roulette

Sowohl das Europäische, Französische und das Amerikanische Roulette Rad haben die Zahlen 0 bis 36, mit den Farben Grün (0) und Schwarz/Rot für die anderen Zahlen auf den Einkerbungen des Rouletterads; beim Amerikanischen Roulette hingegen findet man noch die zusätzliche 00. Der Hausvorteil beim Amerikanischen, Europäischen und Französischen Roulette sind respektive 5,4%, 2,7% und 1,4%. Wie kommt dies zustande? Nun, zum einen hat man die Hausnummer(n), die 0 beim Europäischen und Französischen Roulette und die zusätzliche 00 beim Amerikanischen Roulette. Letzteres, also eine zusätzliche Hausnummer, sorgt für die Verdoppelung des Hausvorteils. Beim Französischen Roulette wird, dank der für den Spieler vorteilhaften Hausregeln, der Hausvorteil halbiert.

Spielablauf

Um Roulette zu spielen muss man einen oder mehrere Einsätze auf folgende Wetten auf dem virtuellen Roulettetisch platzieren:

  • Even & Odds (Gerade & Ungerade) – Einsatz auf eine Zahl die entweder gerade oder ungerade ist. Die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 1:1.
  • Reds & Blacks (Rot & Schwarz) – Einsatz auf die Farbe Rot oder Schwarz. Die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 1:1.
  • First Half & Second Half (1. Hälfte & 2. Hälfte) – Einsatz auf die Zahlen 1-18 oder 19-36. Die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 1:1.
  • Dozens (Dutzend) – Einsatz auf das erste, zweite oder das dritte Dutzend von Zahlenkolonnen. Die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 2:1.
  • Six-Number Bet (6-er Zahlen Einsatz) – Man platziert seinen Einsatz mit einem Jeton auf den linken Abschnitt der jeweiligen Zahlenkolonnen. Die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 5:1.
  • Five-Number-Bet (5-er Zahlen Einsatz) – Diesen Einsatz kann man nur beim Amerikanischen Roulette tätigen. Der Einsatz wird auf die 0, 00, 1, 2 und 3 getätigt und die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 5:1.
  • Four-Number-Bet (4-er Zahlen Einsatz) - Hier gibt es zwei Optionen; die erste beim Europäischen Roulette der die Zahlen 0-3 abdeckt, die zweite Variante auf den Intersektionen von vier Zahlen. Die Auszahlung bei beiden Varianten erfolgt im Verhältnis 8:1.
  • Three-Number-Bet (3-er Zahlen Einsatz) – Dieser Einsatz wird auf Zahlenreihen getätigt. Die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 11:1.
  • Two-Number-Bet (2-er Zahlen Einsatz) – Dieser Einsatz wird auf einer Linie von zwei Zahlen platziert. Die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 12:1.
  • Single-Number-Bet (Einsatz auf eine Zahl) – Man platziert seinen Einsatz auf eines der Zahlenfelder. Die Auszahlung erfolgt im Verhältnis 35:1.

Welche Roulettevariante oder Spieleinsatz sich für Sie und andere Roulette Spieler eignet hängt von Ihrem Spielstil und auch dem verfügbaren Bankroll ab. Ich persönlich rate Ihnen und anderen die Finger von Varianten wie Amerikanischem Roulette und auch Mini-Roulette zu lassen. Der Hausvorteil ist bei diesen Versionen einfach zu hoch.